Hardware Cologne

Wir stellen vor: die European DIY Retail Association (EDRA) und das Global Home Improvement Network (ghin)

Die ehemals voneinander unabhängigen Organisationen European DIY Retail Association (EDRA) und das Global Home Improvement Network (ghin) haben sich als Verband zusammengeschlossen und fungieren seitdem weltweit als vereintes Sprachrohr des Heimwerkerfachhandels. Mit einem internationalen Netzwerk von Büros ist EDRA/ghin in der ganzen Welt der Heimwerkerbranche aktiv und schafft so eine Plattform für Interaktion und Ideenaustausch. weiterlesen…

Neues von der EDRA

Edra

 

Die European DIY-Retail Association (EDRA) bekommt Verstärkung: Mit der Union DIY, einem russischen Verband zu dem acht Heimwerker-Ketten gehören, schließt sich ein weiteres Mitglied an. Zur Union DIY gehören insgesamt 93 Märkte mit einem Gesamtumsatz von 700 Mio. Euro. Der Vorstandsvorsitzende der Union DIY, Rinat Mukhametvaleev (CEO, Trest SCM), wird die Interessen des „Global Home Improvement Network“ (GHIN) auch im Vorstand der EDRA vertreten. Mit dem Beitritt der Union DIY sind nun exakt 100 Unternehmen der EDRA angeschlossen. Die Mitglieder des Verbandes betreiben stolze 13.500 Märkte mit 850.000 Arbeitnehmer in 50 Ländern und erwirtschaften einen Gesamtumsatz von 130 Mrd. Euro.  weiterlesen…