Hardware Cologne

Hardware Cologne > Elbphilharmonie

Finanzieller Albtraum, architektonischer Elbtraum

 

Die hamburgische Elbphilharmonie soll das schillernde Aushängeschild der Hafenstadt werden. Ob es dazu kommen wird, hängt jedoch davon ab, wie es mit den Baumaßnahmen weitergeht. Unzählige Kostenexplosionen und Bauzeitverlängerungen machen die Errichtung der sogenannten “gläsernen Welle” zum öffentlichen Ärgernis. Wie viel der Steuerzahler von den Mehrkosten übernehmen wird – aus angesetzten 77 Mio. Euro werden nun mindestens 323 Mio. Euro –, ist noch offen. Star-Architekt Pierre de Meuron (61) kritisierte vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Elbphilharmonie am 17.11.2011, die Projektgesellschaft Adamanta (ein Konsortium aus dem Baukonzern Hochtief und der Commerz Real AG) hätte fast jede Schraube mit einer Mehrkostenforderung versehen. weiterlesen…

Termin

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN findet vom 09. bis zum 12. März 2014 statt.

Kontakt

Das Projektteam berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Organisation Ihrer Messebeteiligung.

Co-Autoren von Hardware Cologne

Rainer Langelüddecke
Rainer Langelüddecke
Geschäftsführer
FWI

Tags