Hardware Cologne

Wir stellen vor: Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. (BHB)

Der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. (BHB) vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen der Handelsbetriebe für Heimwerken, Bauen und Gärtnern sowie weiterer Unternehmen der DIY-Branche aus der Industrie und dem Dienstleistungssektor in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Auf nationaler und europäischer Ebene ist der BHB damit das Sprachrohr der DIY-Branche und setzt sich im Dialog mit Politik und Verwaltung, Branchenpartnern, Medien und Öffentlichkeit kontinuierlich für ihre Belange ein. Dabei profitieren heute 22 Handelsorganisationen und rund 200 Fördermitglieder als Mitglieder des BHB von der aktiven, praxis- und serviceorientierten Verbandsarbeit.

1974 als Bundesverband Deutscher Heimwerker und Baumärkte e.V. gegründet, kann der BHB heute auf mehr als vier Jahrzehnte erfolgreiche Verbandsarbeit für einen bedeutenden Wirtschaftszweig zurückblicken: Der deutsche DIY-Kernmarkt, bestehend aus Bau- und Heimwerkermärkten, Fachmärkten und Kleinbetriebsformen des Fachhandels, erzielte 2017 einen Umsatz von rund 45 Milliarden Euro. Der Gesamtbruttoumsatz der deutschen Bau- und Heimwerkermärkte erreichte dabei rund 18,5 Milliarden Euro. Rund 480.000 Beschäftigte zählt die Branche (inklusive Dienstleistungen und Zulieferungen) alleine in Deutschland.

Seit der Gründung hat der Verband sein vorrangiges Ziel, die Förderung des offenen Dialogs zwischen den Mitgliedern der DIY-Branche, nicht aus den Augen verloren. Nach außen hin repräsentiert er die Branche als aktiv und homogen, mit Unternehmen, die das Leben und Wohnen von Menschen verbessern und Luxus erschwinglich machen. Das Spektrum der Branche ist dabei weit gefächert und reicht von Fachverbänden und Einkaufskooperationen über mittelstandsorientierte Filialisten mit Fachmarktcharakter bis hin zu Franchise-Systemen. Dazu kommen fördernde Mitglieder aus verschiedenen Bereichen: Industrieunternehmen, Messegesellschaften, Dienstleister, Logistiker, Berater und weitere Organisationen.

Auch international ist der BHB aktiv. So ist er unter anderem Gründungsmitglied der European DIY Retail Association (EDRA). Bei der letzten INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE 2018 war er nicht nur mit einem Stand vertreten, sondern übernahm auch wieder die Schirmherrschaft für den EISEN CSR-Award powered by BHB. Das traditionell am zweiten Messetag stattfindende BHB-Forum, in dessen Rahmen auch der BHB-Kundenservicepreis verliehen wird, hat sich außerdem zu einem wichtigen Treffpunkt der Branche etabliert.

Mehr über den Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V und seine Aufgaben erfahren Sie auf der Webseite des Verbands. Informationen über die EDRA gibt es auf ihrer Webseite.

Wir freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V und sehen uns auf der nächsten INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE KÖLN vom 1. bis 4. März 2020.

DIY-Lifetime Award für Ray Colman

Colman

 

Am 5. Juni 2014 ist es wieder soweit: Im Rahmen des 3. European Home Improvement Forums wird der European DIY-Lifetime Award vergeben. In diesem Jahr erhält Ray Colman die begehrte Auszeichnung. Colman war bis 2013 CEO von Woodie´s DIY in Irland. weiterlesen…

Erstmals zwei DIY-Lifetime-Awards vergeben

diyLifetime

 

Der DIY-Lifetime-Award wurde in diesem Jahr schon zum achten Mal verliehen. Zu den bisherigen Gewinnern zählen Persönlichkeiten wie Otmar Hornbach (Hornbach Baumärkte), Manfred Maus (Obi), Karlheinz Essl (Baumax) oder Klaus Fischer (Fischerwerke). Nun wurden erstmals gleich zwei Branchengrößen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet: Karl-Heinz Knoke und Dr. Gerd Müller-van Ißem. weiterlesen…

3rd European Home Improvement Forum in Madrid

edra_fediyma

 

Das dritte European Home Improvement Forum findet am 5. und 6. Juni 2014 in Madrid statt. Ursprünglich sollte das Event in Istanbul durchgeführt werden. Als Begründung gaben die veranstaltenden Branchenverbände Fediyma und Edra die politische und soziale Instabilität in der Türkei an. weiterlesen…

Global DIY Summit erzielt Besucherrekord

DIY_Summit

 

Insgesamt 600 Besucher aus 42 Ländern kamen Anfang Juni zur 2nd Global DIY Summit nach Rom – ein Rekordergebnis. 21 Präsentationen, acht von Vertretern hochklassiger DIY-Unternehmen, fünf von “Blue Chip”-Zulieferern, vier von Multi-Channel-Experten sowie zwei Vorträge von Amazon- und Google-Vertretern bekamen die Teilnehmer zu sehen. weiterlesen…

Neues von der EDRA

Edra

 

Die European DIY-Retail Association (EDRA) bekommt Verstärkung: Mit der Union DIY, einem russischen Verband zu dem acht Heimwerker-Ketten gehören, schließt sich ein weiteres Mitglied an. Zur Union DIY gehören insgesamt 93 Märkte mit einem Gesamtumsatz von 700 Mio. Euro. Der Vorstandsvorsitzende der Union DIY, Rinat Mukhametvaleev (CEO, Trest SCM), wird die Interessen des „Global Home Improvement Network“ (GHIN) auch im Vorstand der EDRA vertreten. Mit dem Beitritt der Union DIY sind nun exakt 100 Unternehmen der EDRA angeschlossen. Die Mitglieder des Verbandes betreiben stolze 13.500 Märkte mit 850.000 Arbeitnehmer in 50 Ländern und erwirtschaften einen Gesamtumsatz von 130 Mrd. Euro.  weiterlesen…

Manfred Maus erhält den „DIY-Lifetime Award“

Maus_Obi

 

Manfred Maus ist ein Pionier der DIY-Branche. 1970 eröffnete er gemeinsam mit Emil Lux den ersten Obi-Markt in Hamburg und gilt damit als einer der prägenden Akteure der Heimwerker-Branche. Über dreißig Jahre war Maus für Obi tätig, unter anderem als Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender. Nun erhält der Träger des Bundesverdienstkreuzes im Rahmen der Global-DIY-Summit 2013 den „DIY-Lifetime Award“. weiterlesen…

Global DIY-Summit 2013

DIY_Summit

 

Die Themen für das 2. Global DIY Summit am 6. und 7. Juni 2013 in Rom stehen fest und mit ihnen die hochkarätigen Referenten. Insbesondere die Herausforderungen für das  DIY-Geschäft, die sich durch den digitalen Wandel ergeben, stehen im Fokus der Vorträge des ersten Tages. So berichten unter anderen Ian Cheshire (Group CEO, Kingfisher), Sergio Giroldi (CEO, Obi) und Carlos Wulf (CEO, Easy) von ihren Erfahrungen mit dem Multi-Channel-Geschäft. Als Vertreter der Internetökonomie wird Alastair Bruce (Director Google Germany) verraten, wie man sich als DIY-Player das Web zu Nutze machen kann; sein Vortrag trägt den Titel „Making the web work for you“.  weiterlesen…

Positives Fazit

 

Fast 500 Teilnehmer aus 31 Ländern waren beim zweiten Europäischen Heimwerker Forum in Paris mit von der Partie. Die Stimmen zu dem Netzwerktreffen fielen zumeist sehr positiv aus. Es sei fantastisch wie viele Vertreter der Industrie er getroffen habe, sagte EDRA-Präsident Régis Degelcke. Mehr als fünfzig Visitenkarten seien ein Zeichen für den gelungenen Austausch. weiterlesen…

Zweites Europäisches Heimwerker Forum

 

Vom 31.05. bis 1.06. findet das „2nd European Home Improvement Forum“ in Disney’s Convention Center „Newport Bay“ zu Paris statt. Bisher liegen 430 Anmeldungen von Zulieferern und Händlern aus 29 Ländern vor. weiterlesen…