Hardware Cologne

Hardware Cologne » Aussteller » Messeneuheiten: Aussteller…

Messeneuheiten: Aussteller präsentieren zahlreiche Innovationen

eisenwarenmesse

Das Highlight der Hartwaren-Branche steht bevor: Am 06. März beginnt die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE und auf dem Kölner Messegelände werden wieder jede Menge Neuheiten, Trends und Weltpremieren zu sehen sein. An insgesamt drei Tagen haben Fachbesucher die Möglichkeit sich über wichtige Trends, optimierte Vermarktungsstrategien und neuartige Point of Sale-Lösungen (POS) zu informieren. Aus den Kompetenzbereichen Werkzeuge, Industriebedarf, Dienstleistungen, Befestigungstechnik sowie Bau- und Heimwerkerbedarf werden auch in diesem Jahr viele innovative Neuheiten und Vertriebsideen vorgestellt.

Innovative POS-Lösungen

Neben außergewöhnlichen und effektiven Produkten müssen Hersteller auch zunehmend aktive Vertriebsunterstützungen anbieten. Damit sich Kunden schon mit dem ersten Blick orientieren können, werden die Warenauftritte am POS immer wichtiger. Ein hohes Maß an Flexibilität, Übersichtlichkeit und Komfort gepaart mit einem platzsparenden Warenauftritt sind gefordert. Auf der Messe werden daher beispielsweise innovative Regalsysteme in Modulbauweise sowie inhaltsoptimierte Verpackungsgrößen vorgestellt.

Premieren und Weiterentwicklungen in fast allen Bereichen

Als wichtigste Leitveranstaltung der Hartwaren-Branche bietet die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE den passenden Rahmen, um neue Erzeugnisse und verbesserte Produkte der Öffentlichkeit zu präsentieren: Im Bereich der Druckluftwerkzeuge wird eine neue Generation eines Druckluftnaglers Premiere feiern. Die Weiterentwicklung bietet dem Anwender mehr Leistung, optimierte Energieausnutzung sowie eine längere Lebensdauer.

Auch im Bereich Zerspanung werden Innovationen auf der Messe vorgestellt. Ein Schleifmittelhersteller präsentiert zum Beispiel Schleifscheiben mit einer neuartigen keramischen Körnung. Die Scheiben sind sehr hart, extrem spröde und äußerst langlebig – was zu einer Verbesserung der Zerspanungsleistung und Wirtschaftlichkeit führt.

Am Messesonntag wird sogar eine echte Weltpremiere gefeiert: Ein marktführender Werkzeughersteller hat sich für die Vorstellung eines neuen und hocheffizienten Werkzeuges bewusst die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE ausgesucht.

Die Sortimente wachsen stetig

Um den Verkauf weiter anzukurbeln, setzen viele Hersteller ebenfalls auf Sortimentserweiterungen, dies können zusätzliche Varianten oder spezielle Designs der bisherigen Produkte sein. Ein Aussteller stellt eine überarbeitete Werkzeugkofferserie vor, diese soll Profis das Arbeiten schneller und einfacher gestalten. Weiterentwicklungen gibt es aber auch im Bereich der technischen Wartungsprodukte: Für die Maschinenreinigung und Instandhaltung stellt ein deutscher Anbieter ein Silikonspray und einen Eis-Rost-Löser vor. Beide Produkte sind dank verbesserter Rezeptur noch effektiver.

„Die Messe bietet wieder speziell für den Werkzeugbereich Neuheiten und Trends in Kombination mit einem einmaligen Marktüberblick. Eine solch kompetente Vorführung der Produkte und die Kommunikation mit den Ausstellern kann das Internet nicht bieten“, betont Thomas Dammann, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Hartwarenhandel e.V., ZHH.

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentare via RSS verfolgenDie Trackback-Adresse

Leave a comment

Termin

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN findet vom 06. bis zum 08. März 2016 statt.

Kontakt

Das Projektteam berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Organisation Ihrer Messebeteiligung.

Co-Autoren von Hardware Cologne

Rainer Langelüddecke
Rainer Langelüddecke
Geschäftsführer
FWI

Tags