Hardware Cologne

Hardware Cologne » Allgemein » Christmette im Baumarkt

Christmette im Baumarkt

Christmette

 

Die Kirche lockt in diesem Jahr zu Gottesdiensten in besonderer Atmosphäre. In Schwanheim findet eine Christmette zwischen Brettern, Paletten und Steinen statt. Im Baumarkt Anton Schneider 5, wird ab 24 Uhr das Weihnachtsevangelium verkündet. Das Motto des Abends: „Einbruch – eine etwas andere Weihnachtsfeier“.

Laut Organisatorin Schwester Magdalena Winghofer von der Pfarrei Mutter vom Guten Rat in Niederrad sei die Idee hinter dem besonderen Gottesdienst, Weihnachten an einem Alltagsort zu feiern: „So wie Gott in die alltägliche Welt der Hirten einbrach, um die Weihnachtsbotschaft zu verkünden“. Der Gottesdienst wird rund eine halbe Stunde dauern, anschließend gibt es heißen Punsch und Plätzchen.

„Anton Schneider kennt man in Schwanheim – und auch weit darüber hinaus. Der Ort steht für Vertrautheit. Das macht es spannend, sich einmal auszumalen, was wäre, wenn Gott da einbricht“, so Pastoralreferent Hans-Peter Labonte.

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentare via RSS verfolgenDie Trackback-Adresse

Leave a comment