Hardware Cologne

Hardware Cologne » Allgemein » toom Baumarkt investiert in Green…

toom Baumarkt investiert in Green Buildings

toom

 

toom Baumarkt investiert in die energetische Sanierung seiner Bestandsimmobilien sowie in den Bau neuer Märkte. Für das Jahr 2013 sind mehr als 20 Wiedereröffnungen von Märkten nach Umbaumaßnahmen und Erweiterungen sowie Eröffnungen zwei weiterer Green Buildings in 2014 vorgesehen. Auch im rheinland-pfälzischen Alzey eröffnet im  Frühjahr 2015 ein weiteres Green Building.

Die Green Buildings sind so konzipiert, dass Energie und die natürliche Ressource Wasser im täglichen Betrieb geschont werden. Intelligente Technik zum Heizen, Kühlen und Lüften senkt aktiv die Treibhausgasemissionen und trägt zu einem schonenden Umgang mit den Ressourcen bei. „Der Energieverbrauch dieses Baus ist verglichen mit einem herkömmlichen Gebäude derselben Größe um rund 35 Prozent geringer“, so Björn Biermann, Bereichsleiter Immobilien bei toom Baumarkt.

Der Schutz von Umwelt und Ressourcen gehört bei toom Baumarkt zu den zentralen Elementen der Unternehmensstrategie. Erklärtes Ziel der  Baumarktkette ist es, bis zum Jahr 2015 den CO2-Ausstoß pro Quadratmeter Verkaufsfläche um 30 Prozent zu senken (im Vergleich zu 2006). „Beim Erreichen dieses Ziels spielen unsere  Green Buildings natürlich eine tragende Rolle. Aber auch beim Umbau von  bestehenden Märkten setzen wir auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit“, erklärt Biermann.

2012 erhielt toom Baumarkt für den Bau seines Green Buildings in Nieder-Olm als erster Baumarkt Deutschlands das Zertifikat „Silber“ der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).

1 Kommentar »

  1. Finde ich interessant, dass der Toom Baumarkt sich verbessert. Ich gehe immer in den Toom da ich das Personal dort für Kompetenter halte als im Bauhaus.

    Ich hoffe nur, dass der Toom es auch mit der Warenwirtschaft besser hinkriegt. Man muss immer auf viele Bestellungen warten.

    Habt Ihr vielleicht diesbezüglich auch schon Eure Erfahrungen sammeln können?

    Grüße,

    Chris

    Comment by Christian — 12. März 2014 um 17:29

Kommentare via RSS verfolgenDie Trackback-Adresse

Leave a comment

Termin

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN findet vom 06. bis zum 08. März 2016 statt.

Kontakt

Das Projektteam berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Organisation Ihrer Messebeteiligung.

Co-Autoren von Hardware Cologne

Rainer Langelüddecke
Rainer Langelüddecke
Geschäftsführer
FWI

Tags