Hardware Cologne

Hardware Cologne » Allgemein » Restrukturierung bei bauMax

Restrukturierung bei bauMax

 

Michael Hürter hat die Gesamtverantwortung für das operative Baumarktgeschäft beim österreichischen Marktführer bauMax übernommen. Eine überraschende Nachricht, die Martin Essl (Vorstandsvorsitzender der Baumax AG), auf dem Internationalen Baumarktkongress des BHB bekannt gab. Der 49-jährige Hürter ist erst im Juli zum Unternehmen gestoßen und verfügt über langjährige Erfahrung im Handelsmanagement und war viele Jahre in leitender Funktion internationaler Handelsunternehmen wie Aldi und Lidl tätig. Des Weiteren war Hürter CEO Europe bei Plus und Mitglied des Management Boards der Tengelmanngruppe. Zuletzt war er als Senior Vice President für die Papyrus Firmengruppe tätig. 

Aus dem Vorstand der bauMax AG ist somit Hans-Jörg Greimel ausgeschieden. Neue Positionen bekleiden darüber hinaus Thomas Marx, neuer Landesgeschäftsführer Österreich und gleichzeitig verantwortlich für die Beschaffung Österreich und International sowie Marija Politsch-Pangerc, die künftig für das Sortiment Bauen und Werkzeug verantwortlich ist.

Martin Essl kündigte die Umsetzung eines Restrukturierungsprogramms an, das ab sofort startet.

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentare via RSS verfolgenDie Trackback-Adresse

Leave a comment

Termin

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN findet vom 06. bis zum 08. März 2016 statt.

Kontakt

Das Projektteam berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Organisation Ihrer Messebeteiligung.

Co-Autoren von Hardware Cologne

Rainer Langelüddecke
Rainer Langelüddecke
Geschäftsführer
FWI

Tags