Hardware Cologne

Hardware Cologne » Allgemein » Die größten Player im Weihnachts-E…

Die größten Player im Weihnachts-E-Commerce

 

Erst kürzlich hat sich die Home Retail Group mit Jacqueline de Rojas digitales Know-how ins Boot geholt. Ziel ist es, das E-Commerce und Multi-Channel-Geschäft voranzutreiben. Passend dazu hat das Marktforschungsunternehmen Comscore die drei größten E-Commerce Märkte in Europa analysiert und ist auf gewaltige Klickzahlen gestoßen: In Großbritannien ist Amazon die unangefochtene Nummer eins mit 25,9 Mio. Visitors. Dahinter folgen die Home Retail Group (unter anderem Argos, Homebase und Habitat) mit 11,3 Mio. und die Apple-Seiten mit 10,9 Mio.

Auch in anderen Ländern ein besonders wichtiger Player ist natürlich Amazon: Der Gigant aus Seattle liegt in Großbritannien und Deutschland bei den Unique Visitors weit vorn. In Frankreich allerdings überwiegt der Patriotismus, denn hier wurden insgesamt die Seiten der einheimischen Holdinggesellschaft PPR 700.000 mal häufiger angeklickt. Der auf Handel und Luxusgüter spezialisierte Konzern hat auch hierzulande schon für Aufsehen gesorgt, als er im Februar 2011 die Möbelkette Conforama für 1,2 Mrd. Euro an Steinhoff verkauft hatte.

In Deutschland schlägt Amazon mit 32,7 Mio. Unique Visitors die Shops der Otto-Gruppe mit 15,1 Mio. Besuchern. Darauf folgt das Preisvergleichsportal Idealo mit 8.2 Mio.

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentare via RSS verfolgenDie Trackback-Adresse

Leave a comment

Termin

Die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN findet vom 06. bis zum 08. März 2016 statt.

Kontakt

Das Projektteam berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Organisation Ihrer Messebeteiligung.

Co-Autoren von Hardware Cologne

Rainer Langelüddecke
Rainer Langelüddecke
Geschäftsführer
FWI

Tags